Mit wie vielen Fahrstunden muss man in der Regel bis zur Prüfung rechnen?

Wie viele Fahrstunden Sie bis zur praktischen Führerprüfung benötigen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einerseits ob sie, neben dem Unterricht beim Fahrlehrer, auch privat die Möglichkeit haben das Fahren zu üben. Andererseits gibt es immer wieder Personen, die sich relativ schnell das Autofahren aneignen. Wiederum andere brauchen längere Zeit um sich an den Strassenverkehr und die Bedienung des Autos zu gewöhnen.

Daher gibt es keine bestimmte Zahl die man hier nennen kann. Als Durchschnittswert kann aber 10 Fahrstunden genannt werden. Dies kann wie bereits erwähnt von Person zu Person sehr stark variieren.

Zurück zur Fragenübersicht

Einen Kommentar schreiben

Ihre Meinung ist mir wichtig!

Haben Ihnen die Angaben geholfen oder wünschen Sie sich noch mehr Informationen? Schreiben Sie Ihre Wünsche, Kommentare, Anregungen und Kritik in das nachstehende Formular.