Lernfahrausweis: Was muss ich wissen?

Bedingungen, die erfüllt sein müssen

Damit Sie den Lernfahrausweis erhalten respektive dafür ein Gesuch einreichen können, müssen gewisse Bedingungen erfüllt sein. Diese sind:

  • Bestandene Theorieprüfung
  • Bescheinigung einer Sehprüfung durch einen anerkannten Optiker oder Augenarzt
  • Absolvierter Kurs über lebensrettende Sofortmassnahmen (Nothelfer)
  • Mindestalter 18 Jahre

Die Anmeldung kann frühestens acht Wochen vor dem 18.Geburtstag erfolgen.

Gesuch Lernfahrausweis

Damit der Lernfahrausweis ausgestellt wird, füllt man zuerst das Online-Gesuchsformular aus. Anschliessend wird es zuhause ausgedruckt und dann beim Schalter des Strassenverkehrsamts, bei der Einwohnerkontrolle der Gemeinde oder bei einem Posten der Kantonspolizei Bern abgegeben.

Dem vollständig ausgefüllten Gesuchsformular muss ein aktuelles farbiges Passfoto im Format 35 x 45mm beigelegt werden. Weiter muss eine Kopie des Niederlassungsausweises (bei CH-Staatsangehörigen) oder der Ausländerausweises beigefügt werden. Zudem gehört auch die bereits oben erwähnte Bescheinigung der Sehprüfung sowie eine Kopie des Nothelferausweises dazu.

Weitere Details sind auch auf der Seite des Strassenverkehrsamtes Bern zu erfahren.

Gültigkeit des Lernfahrausweises

Der Lernfahrausweis für die Kategorie B ist 24 Monate gültig. Ist in dieser Zeit die praktische Führerprüfung nicht erfolgreich bestanden, muss ein zweiter Lernfahrausweis beantragt werden. Ab diesem Zeitpunkt muss die gesamte Ausbildung inkl. Verkehrskunde nochmals wiederholt werden.

Die Lernfahrausweise für die Motorrad-Kategorie A und die Unterkategorie A1 sind auf 4 Monate befristet.

Kosten für den Lernfahrausweis

Das Strassenverkehrsamt verlangt aktuell CHF 60.-- für die Behandlung des Gesuchs um Erteilung eines Lernfahrausweises.

Zurück zur Fragenübersicht

Einen Kommentar schreiben

Ihre Meinung ist mir wichtig!

Haben Ihnen die Angaben geholfen oder wünschen Sie sich noch mehr Informationen? Schreiben Sie Ihre Wünsche, Kommentare, Anregungen und Kritik in das nachstehende Formular.